Zum Hauptinhalt springen

Team

Im Team arbeiten die Sozialarbeiter*innen Martin Albert, Jennifer Trebeljahr und Johann Wiederanders.

Inhalt unserer Arbeit

Unsere Arbeit richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 27 Jahren, die ihre Freizeit im öffentlichen Raum verbringen. Mobile Jugendarbeit umfasst im Wesentlichen die folgenden Arbeitsbereiche:

• Streetwork/ Aufsuchende Arbeit: Wir treten mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Öffentlichen Raum in Kontakt und suchen sie an ihren Orten auf.

• Einzelarbeit: Wir beraten, unterstützen und begleiten zu allen Themen und Problemen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, und vermitteln ggf. zu anderen Hilfesangeboten und sind Ansprechpartner*innen in Krisensituationen.

• Gruppenangebote/ Gruppenarbeit: Wir begleiten Gruppen von jungen Menschen und organisieren gemeinsam mit ihnen Eintagesaktionen, Mehrtagesfahrten, Internationale

Jugendbegegnungen, Platzgestaltungen und überregionale mehrtägige Treffen mit anderen Streetworkprojekten und deren Adressat*innen.

• Gemeinwesenarbeit: Wir machen uns für die Bedürfnisse von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Stadtbezirk Prohlis stark und bringen ihre Interessen in Gremien, Netzwerken und Kooperationen mit jugendrelevanten Institutionen ein. Gleichzeitig schaffen wir eine Öffentlichkeit für junge Menschen und vermitteln zwischen unterschiedlichen Interessensgruppen im Stadtbezirk.

Ausleihe

Für Bürger/-innen, Kolleg/-innen, Kinder und Jugendliche besteht die Möglichkeit in unserem Projekt verschiedenste Materialien zur Freizeitgestaltung auszuleihen (z.B. Pavillons, Liegestühle, Musikanlage etc.).

Das Projekt besitzt einen Mercedes Sprinter mit 9 Sitzplätzen (inkl. Fahrer). Gemeinnützige Vereine können den Sprinter nach Absprache gegen ein Entgelt ausleihen.

Alle Anfragen richten Sie bitte an: mob.sued.prohlis(at)mobsued.de oder 0351 - 2133381.